Weiter zu Inhalt

Barrierefreiheit

Unilever engagiert sich für Barrierefreiheit, Diversität und Inklusion sowie für nachhaltige Ansätze zu jedem dieser wichtigen Themen. Wir sind der Meinung, dass alle unsere Verbraucher und Gäste Zugang zu unseren Websites haben sollten, und wir bemühen uns gleichzeitig um ein optisch ansprechendes Benutzererlebnis.

Unser Ansatz

Wir sind auf dem Weg, barrierefreie und inklusive Inhalte und Konzepte zu einem wesentlichen Bestandteil unserer Arbeit bei Unilever zu machen. Eine Maßnahme ist der Einsatz von Barrierefreiheit von vornherein, damit so viele Menschen wie möglich unsere Website nutzen und Freude daran haben können. Wir haben bereits große Fortschritte gemacht, aber wir sind überzeugt, dass wir immer noch mehr tun können.

Wir haben unsere Website so konzipiert, dass sie mit den üblichen Hilfstechnologien zugänglich ist und die verschiedenen Arten unterstützt, wie Menschen Online-Inhalte wahrnehmen. Beispiele:

  • Wir haben auf mehreren Seiten weitere Navigationspunkte hinzugefügt, damit Benutzer von Bildschirmleseprogrammen die Inhalte besser erfassen und schneller navigieren können.
  • Sie können die meisten interaktiven Inhalte mit Hilfe der Tastatur oder mit Hilfe von Hilfstechnologien aufrufen und navigieren.
  • Wir haben animierte Elemente wie Karusselle entfernt, und Sie können alle anderen Animationen mit der Schaltfläche Wiedergabe/Pause anhalten.
  • Die meisten Bilder, mit Ausnahme der dekorativen, enthalten einen Alt-Text. Der Alt-Text bietet Benutzern mit Sehschwäche eine schriftliche Bildbeschreibung.
  • Viele unserer Websites umfassen Audio- und Videoinhalte, und wo möglich, bieten wir eine textbasierte Alternative, darunter Untertitel und Transkripte.
  • Sämtliche Inhalte werden auf Desktop, Tablet und Handy gleich skaliert, und unsere Websites sind für die Verwendung der Browser-Zoomfunktion optimiert.
  • Wir können die Inhalte und Elemente von Dritten zwar nicht kontrollieren, aber wir tun unser Bestes, um ihre Barrierefreiheit und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten.

Wie barrierefrei ist unsere Website?

Diese Website wurde gemäß den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG – Richtlinien für barrierefreie Webangebote) Version 2.1 Level AA konzipiert, und wir überprüfen die Website kontinuierlich, um Barrierefreiheit und Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Bei den WCAG handelt es sich um international anerkannte Richtlinien, die den Zugang zu digitalen Inhalten für Menschen mit Behinderung erleichtern sollen.

Woran arbeiten wir gegenwärtig?

Wir betrachten die Barrierefreiheit und den Nutzungsverlauf bereits in der Entwurfsphase und überprüfen unsere Pläne dann mit Experten für Barrierefreiheit, um sicherzustellen, dass wir die besten Verfahren einsetzen, um unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Sobald wir neue Funktionen hinzufügen, testen wir diese sorgfältig, um zu gewährleisten, dass sie auch mit Hilfe von Hilfstechnologien zugänglich sind. Wir haben zudem Barrierefreiheitstests in den Entwicklungs- und Qualitätssicherungsprozess der Website integriert.

Wir sind uns gewisser Probleme hinsichtlich der Barrierefreiheit bewusst und arbeiten an deren Behebung. Beispiele:

  • Wir haben festgestellt, dass nicht alle unsere PDFs komplett barrierefrei sind. Wir arbeiten daran, dass die aktuellen Dokumente auf der Website in einem barrierefreien Format verfügbar sind, und wir wollen gewährleisten, dass alle neuen PDF-Dateien diesem Format entsprechen.
  • Wir setzen auf der gesamten Website Videos ein, von denen die meisten mit fest kodierten Untertiteln und/oder geschlossenen Untertiteln ausgestattet sind. Wir arbeiten daran, alle Videos, bei denen dies nicht der Fall ist, zu kontrollieren und zu aktualisieren.

Hilfe bei der Barrierefreiheit (Option 1)

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Nutzung unserer Website haben, lassen Sie es uns bitte wissen, indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen und die Dropdown-Option „Website Feedback“ auswählen. Diese finden Sie in unserem Kontaktformular auf unserer Kontaktseite. Bitte geben Sie in Ihrer Mitteilung „Barrierefreiheit“ an.

Wir freuen uns auch über Ihre Kommentare oder Vorschläge, wie wir Ihre Zufriedenheit verbessern können.

Wir bemühen uns, alle Anliegen innerhalb von fünf Arbeitstagen zu beantworten.

Hilfe bei der Barrierefreiheit (Option 2)

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Nutzung unserer Website haben, lassen Sie es uns bitte wissen, indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen und die Dropdown-Option „Feedback zur Barrierefreiheit“ auswählen. Diese finden Sie in unserem Kontaktformular auf unserer Kontaktseite.

Wir freuen uns auch über Ihre Kommentare oder Vorschläge, wie wir Ihre Zufriedenheit verbessern können.

Wir bemühen uns, alle Anliegen innerhalb von fünf Arbeitstagen zu beantworten.

Nach oben